Startseite
Schulkonzept Aktuelles Projekte Freizeitangebote Förderzentrum Kontakte Förderverein Bundesfreiwilligendienst Links Pädagogen (geschützt) Gästebuch Archiv Impressum

Wanderausstellung Natura 2000

Grüne Schatzkammer Sachsen-Anhalt

Mit einer aufwändig gestalteten Wanderausstellung wird das europäische Schutzgebietssystem Natura 2000 in Sachsen-Anhalt bekannter gemacht. Dieses Netz nimmt allein in Sachsen-Anhalt ca. 11,3 % der Landesfläche ein und ist zugleich Grundlage für die Wahrung der biologischen Vielfalt.
Natura 2000 – das ist der Oberbegriff für Gebiete, die nach der EU-Vogelschutzrichtlinie (Vogelschutzgebiete) und nach der FFH-Richtlinie (FFH-Gebiete) ausgewiesen sind. In ihnen hat der Schutz der Natur Vorrang vor anderen Interessen. Mit der Ausstellung soll die Öffentlichkeit sensibilisiert werden, über das Schutzgebietsnetz Natura 2000 informiert werden. Es wird gezeigt, dass Naturschutz nicht nur in tropischen Regenwäldern stattfinden darf, sondern auch vor der eigenen Haustür notwendig ist. Wer weiß schon, dass der deutsche Buchenwald eigentlich unser Urwald ist? Und dass dieser Buchenwald mit all seinen Bewohnern Teil des Natura 2000-Netzes ist? Das und noch viel mehr, so die Karstlandschaft des Südharzes sowie die Schönheit des Bode- und Selketals, wird in einem sehenswerten Film, der die Naturausstattung Sachsen-Anhalts dokumentiert und Bestandteil der Ausstellung ist, eindrucksvoll belegt.
Es gibt in dieser Ausstellung für die ganze Familie viel zu entdecken, Interessantes zu lesen und großartige Fotos über kleine Wunder zu bestaunen; für Kinder auch einen Wettbewerb zum Mitmachen. Es ist wichtig, gerade die heranwachsende Generation mit der Natur vertraut zu machen, um auch in diesen Reihen Mitstreiter zu finden, die den Schutz der Natur zu ihrem persönlichen Anliegen machen. Aus diesem Grund ist diese Ausstellung auf Wanderschaft durch die Schulen und andere öffentliche Einrichtungen Sachsen-Anhalts. Seit dem 04.04.2014 ist sie in unserer Schule zu bestaunen.