Schülerrat

Vorsitzender: Tom Fischer


Um die Mitwirkung auch auf Schulebene garantieren zu können, wird eine Schülervertretung gewählt.
Jede Klasse wählt einen Schüler, der sie vertritt. Schüler der unteren Klassen können sich einen Vertrauensschüler aus den anderen Klassenstufen wählen.
Die gewählten Schüler setzen sich regelmäßig zusammen, um sich über ihre Probleme auszutauschen, einen gemeinsamen Standpunkt zu erarbeiten b.z.w. schulische Höhepunkte zu besprechen.
Die Schüler wählen einen Vertrauenslehrer, der an ihren Treffen teilnimmt, sie unterstützt, anleitet und die Meinungen und Hinweise der Schülervertretung bei Dienstberatungen und anderen Veranstaltungen weitergibt.
Ein gewählter Schülervertreter nimmt als Gast an der Gesamtkonferenz teil.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken